Unsere zweiten Klassen

Zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Au

Unsere zweiten Klassen waren auf Nachbarschaftsbesuch bei der Feuerwehr. Sie bekamen einen umfangreichen Einblick in den Tätigkeitbereich dieser Rettungsorganisation und erhielten wertvolle Tips, wie man sich im Falle eines Brandes richtig verhält. Schüler durften mit dem Löschfahrzeug mitfahren, die Atemschutzausrüstung anziehen, sie fanden sich in einem verrauchten Keller wieder, es wurde ihnen vor Augen geführt, wieso brennendes Fett niemals mit Wasser gelöscht werden darf. Sie lernten den richtigen Umgang mit einem Feuerlöscher und wie man einen Notruf richtig absetzt.

Herzlichen Dank an alle beteiligten Feuerwehrleute für die interessanten und wichtigen Informationen sowie an alle ihre Kameraden dafür, dass sie immer zur Stelle sind, wenn sie gebraucht werden. 

Wandertag der 2. Klassen

Zahlreiche Hindernisse galt es zu überwinden. Zuerst mussten wir beim Gemeindeamt Au viel Geduld aufbringen, bis der Bus eintraf. Dann meisterten wir bravorös viele Höhenmeter von Reuthe auf das Schnellvorsäß. In der Mittagspause auf der Weißenfluhalpe kämpften wir gegen Wind und Kälte. Beim Abstieg konnten uns schlammige Pfaden kaum bremsen. Als Sieger überquerten wir die Ziellinie am Bödele. Ein Hoch auf uns!